Clutter bei die Fische!

Freitag ist es so weit! Fast viereinhalb Jahre nach der ersten Single „Zoo Fly“, nach zahlreichen weiteren Singles, einer EP und einem Mini-Album, nachdem das Ganze als Quintett in Sydney anfing, aber heute nur Sänger Patrick Harrowsmith als Solist übrig geblieben ist, erscheint endlich das Debütalbum von Green Buzzard.

Die Platte wird den Titel   „Amidst The Clutter and the Mess“ tragen, als Produzent war David Sitek an Bord – und das ist ja mal ein echter Name (TV On The Radio, Yeah Yeah Yeahs, Foals, und und und). Ich bin echt gespannt! Patrick hat kurz vorm Album-Stichtag eine dritte Vorab-Single geteilt, quasi den Titelsong des Albums: „Clutter and Mess“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.