Wer wie was?

Okay.
Henning Furbach ist mein Name.
Ich lebe von und für Musik, die andere Leute machen.
Ich habe einen Tagesjob als (hüstel!) Musikjournalist für piranha. (Das ist das Magazin, das ihr bei SATURN mitnehmen könnt.)
Abends/nachts lege ich ganz gerne Indiezeugs in München auf. Bisher war ich dem Atomic treu und habe andere Läden immer als Konkurrenz betrachtet. Mal gucken, wie’s weiter geht, wenn das Atomic tatsächlich nicht mehr existiert.

UPDATE: 
Die neue Location, wo ich künftig als DJ agieren werde, ist das MIAO. Unsere Veranstaltung heisst CATCHY CATCHY. 

So oder so liebe ich Musik (und andere Dinge, die ich hier sicher auch immer mal erwähnen werde) auf eine Weise, die mich zwingt, sie anderen Leute aufdrängen zu wollen. Wenn ich darüber blogge, stehe ich wenigstens nicht nachts vor Eurer Tür.

Ein Gedanke zu „Wer wie was?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Indiekram. Mehr oder weniger. Interviews, Reviews, Playlists, Commentary.

%d Bloggern gefällt das: