Schlagwort-Archive: The Laurels

Vinterview: Deep Sea Arcade

vinterview-deep-sea-arcadeHeute mal wieder ein Blick ins Archiv: Nach langer, langer Wartezeit sind die Australier Deep Sea Arcade wieder aktiv – ihre Single „Learning To Fly“ macht sogar richtig Wellen in der Blogosphäre. Ein Rückkehr, die ich sehnsüchtig erwartet habe, denn ihr Debütalbum „Outlands“ (2012) war eine Mega-Lieblingsplatte von mir. Damals waren die Sydneysider auch noch ein Quintett – inzwischen sind Nic McKenzie (im alten Bandfoto oben in der Mitte) und Nick Weaver (1.v.l.) als Duo übrig geblieben. Die zwei waren’s auch, mit denen ich damals zur VÖ des Erstlings einen Skype-Termin hatte.

Vinterview: Deep Sea Arcade weiterlesen

The Laurels have stopped resting

Man kann halt auch mit sehr eingeschränktem Budget Hingucker-Videos drehen. The Laurels aus Sydney haben das getan auf ihrer neuen Single „Hit & Miss“ – siehe unten.
Mit diesem Song melden sich die Australier, die man bisher vor allem als Vertreter von Drone und Shoegazing kannte und die down under als umwerfende Liveband gelten, nach längerer Pause mit einem Song zurück, der mehr auf schleppende Sixties/Psychedelia zurückgreift als auf MBV-ismen.