Schlagwort-Archive: Mince Fratelli

Review: The Fratellis

FRATELLISThe Fratellis – Eyes Wide, Tongue Tied

Ja, die gibt’s auch noch. Aber jetzt echt: Warum sollten sie aufhören? Ja, das Problem einer Band, die schon mal ganz weit oben stand und heute kleinere Brötchen backen muss, ist, dass man ihr immer mit Zynismus begegnen wird. So nach dem Motto: „Die wissen’s wohl nicht besser, warum geben die nicht auf?“ Aber: Warum sollte man sich als Band von diesem Zynismus anstecken lassen, wenn man selbst noch Spaß an der Sache hat?

Der Erfolg von „Chelsea Dagger“ (2006), das noch lange in den Fußball-Arenen gegrölt werden wird, sorgt dafür, dass die drei Schotten The Fratellis weiterhin davon leben können, um die Welt zu reisen und Shows zu spielen. Zu Aktivität einer Band gehört dann auch, dass man weiter Songs schreibt und Platten aufnimmt. Platten, die zwar von den Besserwissern aus Prinzip belächelt werden, die den Fratellis selbst aber das Gefühl geben dürfen, schon noch eine richtige Band zu sein und nicht nur ein Nostalgie-Wanderzirkus.

Das war unnötig gemein. Es gibt mehr Gründe, warum die Fratellis weiterhin Platten aufnehmen. Zum Beispiel, dass sie es gerne tun und dass Jon Fratelli richtig gute Songs schreiben kann.

Review: The Fratellis weiterlesen