Music is my hot, hot Mex

Ich versuche ja, die Augen offen zu halten und nicht immer nur Musik aus Europa, Nordamerika und Australien zu posten. Heute daher mal was aus Mexiko City. Carla Sariñana ist dort als Bassistin und Songwriterin von Ruido Rosa bekannt, ein Girl-Quartett, das seit 2005 aktiv ist. Carla hat auch ein Soloprojekt namens Silver Rose, hier zeigt sie sich melodischer als mit ihrer Band. Ihr Label bezeichnet den Sound als Dreampop bzw. Shoegaze, ganz so weit würde ich nicht gehen, aber die Single „Escapar“ ist ne feine Indiegitarrenpopnummer mit Ohrwurmrefrain, mindestens. Außerdem: Weil man’s nun mal so sehr gewohnt ist, Indie immer auf Englisch zu hören, macht’s auch der spanische Gesang für mich interessant genug, das mal hier zu posten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.