Superduperhenning!

Ne ernsthaft jetzt? Timo Räisänen hat eine Weihnachtssingle aufgenommen. In seinen eigenen Worten: „en superduperjulhiten“ – ein Superduper-Weihnachtshit.  Auf dieser SIngle hat unser Göteborger Favorit mit zwei weiteren Songwritern gearbeitet. Kamel-Bengt muss der Mann mit dem grauen Bart sein. Der dritte im Bunde, der, der so Gitarre spielt, als sei er Mark Knopflers unehelicher Sohn, der heisst einfach Henning.

Henning! Hihi. Das amüsiert mich! Weil ich doch selbst ein Henning bin…

Dieser Henning macht eigentlich solo auch ganz feine Sachen… (drei Videos nach dem Break)  aber deffo Dire-Straits-y

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.