Whales Of A Time

Die Sache mit These New South Whales ist ein bisschen aus dem Ruder gelaufen. Es fing an damit, dass vier Jungs aus Sydney eine Band gründeten, „die garantiert keinen Erfolg haben würde, aber bei der wir uns dafür ein bisschen zum Affen machen konnten.“ (Einer von ihnen: Luke O’Loughlin, heute Sänger von I Know Leopard)

Irgendwie wurde daraus eine Webserie auf Australiens Ableger von Comedy Central.  These New South Whales spielten sich selbst als überhebliche, aber peinliche Punkband, die sich durch die kleine australische Undergroundszene quält und nicht merkt, wie mies und unbeliebt sie ist. (Um alles witzig zu finden, muss man aber wohl die spezifischen Szene-Referenzen verstehen.)

Nun passierte aber auch folgendes: Die Songs der New South Whales fingen an, richtig gut zu werden. Ein Album erschien und fand echte Fans. Im November kommt nun sogar ein zweites. Diese Single schicken die Jungs voraus:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.