Rat Riding tha Hood

Sommerloch Sommerloch Popommerloch.

Fünf Tage ist mir kein Video unter die Finger gekommen, bei dem ich gesagt hätte: „Oh ja, das muss auf den Blog!“ Na immerhin, heute feiert RAT BOY die Premiere seiner neuen Single.

Ihr erinnert euch an RAT BOY? Jordan Cardy aus einem Dörfchen in Essex galt mal als Teenage-Future-Jamie-T. Sein erstes Album hatte auch einige echte Höhen. Ich muss aber gestehen, danach driftete er mir zu sehr in die US-Punk-Schiene – was auf mich angesichts dessen, dass er davor doch so very british war, irgendwie verkehrt wirkte. Das zweite Album lief ziemlich an mir vorbei.

Die neue Single „Truth Of The Youth“ sagt mir wieder mehr zu. „We’re the kids that your parents, that your parents warned you about“ geht als Refrain gut ins Ohr und zeigt eine angemessene Aufmüpfigkeit. Das Ganze ist dennoch immer noch für mich irritierend amerikanisiert – das, was RAT BOY mal ausmachte, war doch, dass er die UK-Jugend ausserhalb Londons repräsentierte?

Aber okay, Jordan (mittlerweile 23) lebt inzwischen offenbar in den Staaten, auch seine Fans sind längst nicht mehr nur Briten. Unsere alte Idee von RAT BOY als Teenager, der in der Garage seiner Eltern am Rande von Chelmsford seinen DIY-Kram macht, ist überholt. Jordans  jüngere Musik spiegelt das letztlich nur wieder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.