Follow your Harrow(smith)

Der beste Britpop unserer Zeit kommt weiterhin aus Australien. Zwei Jahre nach dem Album „Space Man Rodeo“ sieht’s so aus, als sei das ehemalige Quintett Green Buzzard endgültig zum Soloprojekt ihres Sängers und Ideengebers Patrick Harrowsmith runter geschrumpft. Den Songs schadet es nicht, wie  man an der neuen Single „I Don’t Wanna Be Alone“ hören kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.