Star Yogeetar

Noch ist Google Translate nicht ganz ausgereift, wenn es darum geht, japanische Songtexte ins Englische oder Deutsche zu übertragen. Zwar haben Tokios Yogee New Waves die Lyrics ihres Songs „Goodnight Station“ mit beim zugehörigen Video mitgepostet, aber jagt man sie durchs Übersetzungsprogramm, erzählt dies nur bruchstückhaft  etwas von Regen,  Marmorfarben, Illusionen, erloschenen Radiostationen, mehr Regen und schüchternen Liebespaaren.

Na, mehr braucht es aber auch nicht, um das Gefühl des Songs rüber zu bringen. Ich stelle mir nun also vor, der Softpop-Indie der Yogee New Waves (deren neues Album „Bluharlem“ knapp zwei Wochen alt ist) kommt im Radio, bei einer Regenfahrt durch die Nacht… und ich finde: Smoovere Musik kann’s für diese Situation kaum geben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.