An Offer You Can’t ReFEWS

Gibt’s das Wort „unterbeachtet“? Die FEWS sind’s jedenfalls.

Schon das erste Album des in Malmö ansässigen schwedisch/amerikanisch/britischen Quartetts war wahnsinnig gut und hätte viel mehr Wertschätzung verdient gehabt. Auch live sind die Jungs eine Urgewalt, im Interview sind sie dafür superduperlustig.

Na dann hoffen wir mal, dass ihre zweite Scheibe mehr Wellen macht als die erste. „Into Red“ erscheint Anfang März und mit „More Than Ever“ gibt’s nun eine weitere Vorab-Single. Ich find‘ den Song famos.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.