Catfish as Catfish can

So. Das Indiejahr 2019 hat wohl offiziell begonnen. Die neuen Songs tröpfeln nicht nur ein, es wirkt heute eher so, als habe jemand hat den Hahn aufgedreht.
Den Anfang heute machen Catfish & The Bottlemen aus Llandudno/Wales, Die Topseller (über 300.000 Stück haben sie auf der Insel von ihrem Debüt verkauft, was in diesen Zeiten erstaunlich ist) legen mit „Longshot“ wohl den ersten Ausblick auf ihr drittes Album vor, auch wenn sie zu diesem weder Titel noch VÖ-Datum nennen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.