Immerhin Imarhan

Beim letzten Post eins weiter unten habe ich mich drüber beschwert, dass uns die Japaner frederic einen Clip voller Afrika-Klischees präsentieren. Ein ganz anderes Afrika sehen wir im neuen Clip der algerischen Tuareg-Band Imarhan, deren zweites Album „Temet“ sich immer mehr zu einem meiner Favoriten des Jahres entwickelt. „Tarha Tadagh“, live aufgenommen in den Bergen des Ahaggar-Gebirges – wow.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.