Ach Triptych doch selber!

Warum sein Comeback nicht gleich mit drei(!) Videos ankündigen?

Low, ihro Majestät in Sachen Zeitlupen-Melancholia, haben ihr neues Album bekannt gegeben: Am 14.09. erscheint „Double Negative“, der inzwischen 12te offizielle Longplayer von Alan Spearhawk und Mimi Parker

Im Vorfeld gibt’s gleich drei neue Tracks: „Quorum“, „Dancing and Blood“ sowie „Fly“. Zu jedem gibt’s ein Video, on top zusammengefasst als „Double Negative Triptych“

Hmm. Sie sind diesmal ganz schön arty und ambient, was? Will sagen: Sogar noch arty-er und ambient-er als üblicherweise. Nichtsdestotrotz, es wird wieder die Momente geben, in denen das genau passt.

Die Laus auf meiner Leber in dem Zusammenhang: Hurra, am 25.6. kommen Low nach München!
Aber: Och nee, ich hab‘ schon einer Freundin versprochen, zu den Eels zu gehen. Müssen die ausgerechnet am gleichen Tag spielen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.