Man must Dansk

Eins der Labels, die man immer im Auge behalten sollte, das ist Tambourhinoceros, die Sammelstelle für Artpop aus Dänemark. Manchmal schießen die Bands dieser Plattenfirma übers Ziel hinaus und sind zu gewollt, manchmal aber treffen sie die Mischung aus Quirkiness und Zugänglichkeit genau richtig. Heute neu:  Rebecca Maria Molina und ihre Single „Hey Kids“. Die Kopenhagenerin bietet sonderlich angeschrägten Softpop, inkl. eines Refrains, der einen Akkordwechsel vornimmt, mit dem man nicht rechnete. Frage: Liegt’s am Video, dass man an Air denken muss? Jedenfalls: Das hat was.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.