Here’s Looking At You, Kite

Ich bin ja schon eine treue Seele.  Dan Fisher aus Oxford war einer der Köpfe einer meiner Lieblingsbands der Noughties: The Cooper Temple Clause. Das bedeutet, dass ich weiter verfolgen werde, was er macht. Seine neue Band heisst Red Kite. Dan, inzwischen im Hauptjob Bibliothekar, betreibt sie aus Liebe an der Musik, nicht um noch mal eine lukrative Karriere draus zu machen. Im November erschien das zweite Red Kite Album („Racquet“, hier mein Text dazu). Aus dieser Platte haben Dan & Co heute ein neues Video geteilt: „If We Buy A Trainset“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.