Bully’s Eye

Tja. Ich will mich nicht wiederholen, aber zu Bully fällt mir ein: Die mag ich, weil sie so schön original nach early 90s-Girlgrunge klingen (Babes In Toyland, The Breeders, Veruca Salt, Belly). Schwach wäre, würden sie das Ganze nur nachäffen, aber Sängerin Alicia Bognanno nhme ich total ab, dass sie auch die Inhalte der frühen 90s mitnimmt: Artikulierte Wut, emanzipierte Attitüde. Es gibt ein neues Video aus dem Album „Losing“, nämlich „Running“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s