INHEAVEN everything is fine

Als ich hier kürzlich übers Debütalbum von INHEAVEN schrieb, da konnte ich auf nicht weniger als acht(!) Videos der Band verlinken, die die Londoner bereits zu Titeln ihres Albums gedreht hatten.

Aber ausgerechnet die aktuelle Single „Stupid Things“ hatte noch keins. Diesen Zustand haben INHEAVEN jetzt behoben mit einem neuen Clip, der Szenen aus zahlreichen Coming-of-Age-Hollywood-Klassikern zusammen schneidet. Wer erkennt alle?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s