Take It Creasy

Seit Ende 2013 lassen The Creases aus Brisbane von sich hören  –  allerdings waren sie bisher nicht eben produktiv,  Gerade mal fünf Singles (davon eine EP) tröpfelten in dreieinhalb Jahren ein. Was vermutlich mit der Jugend der Band zu entschuldigen ist – Sänger Joe Agius sieht immer noch aus, als sei er diesseits der 20.  Die werden mit dem australischen Abi beschäftigt gewesen sein.

Am 4. August aber kommt es endlich, ein komplettes Creases-Album: „Tremelow“ wird’s heißen und die Single „Is It Love“ ist bereits voraus geschickt. Ein nette Indie/Britpop-Nummer mit leichtem Baggy-Feel. Nicht bahnbrechend, aber mir macht sowas ja Spaß. Wer ein Ohrwurm-Intro mit „Nanana“s schreibt, macht nichts falsch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.