Give A Little Loveless

2014 eine der Platten des Jahres: „Somewhere Else“ von US-alt.Country-Sängerin Lydia Loveless.  Wirklich, ein absolutes Spitzenalbum.  Der Nachfolger „Real“ (2016) war auch gut, aber hey, „Somewhere Else“ enthält all die Songs, die man echt gehört haben muss. Das neue Video, das Loveless nun online gestellt hat, kommt natürlich aber von der (relativ) Neuen: „Same To You“

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..