Who Dares Fins

Die vielköpfige Melbourner Band Dorsal Fins hat unlängst ihr zweites Album „Digital Zodiac“ veröffentlicht. Ich habe dazu eine Rezension geschrieben (hier), deswegen halte ich mich gar nicht lange mit Erklärungen zur Band auf. Jedenfalls, Dorsal Fins haben ein zweites Video aus diesem Album veröffentlicht, und zwar zum Song „High Low“.

…aber wo ich gerade schon dabei bin: Als ich die Rezi zum Album schrieb, war youtube in Deutschland noch gesperrt. Das bedeutet, ich kann den Clip zur Vorgänger-Single „Sedated“ jetzt nachreichen.

… ach und wie wär’s mit einer quasi-Akustik-Liveperformance über den Dächern Melbournes?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s