Veni Vidi Cacti

… und noch jemand, dessen Album ich hier kürzlich erst rezensierte, hat ein Video gedreht: Die Cactus Blossoms aus St. Paul, Minnesota, nämlich.  Die zwei Brüder haben sich einem ultra-klassischem Sound verschrieben, machen feine Lieder zwischen Country und Rock’n’Roll, wie sie in den späten 50ern die Everly Brothers oder die Louvin Brothers fabrizierten.

Entsprechend klassisch schwarzweiss, ohne Schnickschnack, dafür umso stilvoller geben sie sich im Video zu „Stoplight Kisses“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s