It’s been a long Timo comin‘

Lange nichts gehört von Timo Räisänen. Der Göteborger Singer/Songwriter/Guitar Wizard hat sein letztes Album „Endeavor“ im Herbst 2012 veröffentlicht, vor fast dreieinhalb Jahren – eine Ewigkeit in Timojahren, denn zu Beginn seiner Solokarriere machte er noch ein Album pro Sommer!

Seit „Endeavor“ hat der Ex-Gitarrist von SWE-Superstar Håkan Hellström nur vereinzelte Lieder auf schwedisch von sich hören lassen, jetzt steht ein ganzes Album davon an. „Timo sjunger Ted“ heisst auf deutsch: „Timo singt Ted“.

Ted, das ist Ted Gärdestad, eine ganz wichtige Figur der schwedischen Musikszene der 70er und 80er. Damals galt er als das Wunderkind des schwedischen Pop. Seine Songs wurden von Björn und Benny von ABBA produziert, den ersten Hit „Jag vill ha en egen Måne“ („Ich möchte meinen eigenen Mond“) landete er 1971 im Alter von 15 Jahren. Geschrieben hatte er den Song schon mit 12.

Leider endete Gärdestads Geschichte traurig. 1997 sprang der ehemalige Kinderstar, obwohl er nach einer Flaute seine Karriere wieder in Gang bekommen hatte, im Alter von 41 vor einen Zug.

Timo Räisänen ehrt Gärdestad nun also mit einem Album. Die erste Single ist das Lied, das Ted mit 12 schrieb.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s