Race for the prize 2014 – pt 1

Haim Preis HeaderOh Mann, ich kann mich manchmal so ärgern, dass mein alter Blog so mir nichts, dir nichts abgeschaltet wurde. Vier Jahre habe ich ihn geführt, ca 100 Interviews standen drauf… aber trotz des Frustes möchte ich eine Tradition des alten Blogs wieder beleben: Den 1-Kasten-Augustiner-Preis für den Song des Jahres! Hurra!

Worum geht’s hierbei? Ganz einfach: Wie der Name schon sagt, werden wir einen Song zum Lied des Jahres 2014 küren. Wir, das sind ich und eine Handvoll Freunde und Leser des Blogs (Wer mitmachen will – einfach einen Kommentar hinterlassen – ich melde mich!). Wählen werden wir den Song in einem spaßigen Verfahren in meiner Küche. Es gibt Diskussionen und Alkohol. Es wird getanzt und was gegessen. Wenn wir am Ende einen Sieger ermittelt haben, hat der Act, der den Song singt, einen Kasten Augustiner gewonnen. Jetzt wird es unsere Aufgabe sein, diesen Kasten auch irgendwie zu überreichen. 
Ehrlich gesagt, diese Aufgabe haben wir bisher nicht immer erfüllen können, denn bis jetzt gewannen immer Bands von außerhalb Europas. Einen Kasten Augustiner nach Sydney zu verschiffen, das ist einfach albern. Anyway – bisher gewannen:

2010: The Naked And Famous (Auckland, NZL) für „Young Blood“.
Wir konnten einen Kasten Augustiner vor ihrer ersten Münchner Show im 59:1 übergeben.

2011: Little Red (Sydney, AUS) für „All Mine„.
Little Red trennten sich wenige Wochen später. „All Mine“-Songwriter Dom Byrne hat eine neue Band namens New Gods, doch mit dieser Gruppe war er noch nicht in Europa. Die Übergabe des Kastens an ihn steht noch aus.

2012: The Presets (Sydney, AUS) für „Ghosts„.
The Presets haben sich seitdem nicht in erreichbarer Nähe auf Tour gezeigt. Die Übergabe des Kastens steht noch aus.

2013: HAIM (LA, USA) für „Falling„.
Diesmal konnten wir (siehe Bild oben) den Preis übergeben.

So, und nun fragt ihr Euch: Wer sind dieses Jahr die Kandidaten?
Die stelle ich Euch im nächsten Post zusammen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.